SPD nominiert Ratskandidatinnen und Ratskandidaten

Uedding/Nierssiedlung, Neuwerk, Bettrath-Hoven

In der Wahlkreiskonferenz am 20.09.2008 wurden die Kandidatinnen und Kandidaten für die 33 Direktwahlkreise und die Ratsliste gewählt. 80 KandidatInnen, darunter 27 Frauen, umfasst die Reserveliste, die von Oberbürgermeister Norbert Bude angeführt wird.
Für den Stadtbezirk Neuwerk gewählt wurden:
Monika Berten
(WK 17), Detlev Schmitz (WK 18), Frank Mühlen (WK 16), Philip Dziuba, Gerda Roggen, Jürgen Pfundt, Peter Buntrock

Lothar Beine als Fraktionsvorsitzender belegt Platz 2 der Reserveliste hinter Oberbürgermeister Norbert Bude.

Die aktuelle Mitteilung des SPD-Unterbezirkes erhalten sie hier:
http://www.spd-mg.de/aktuelles.php?action=689

Nominierung von Norbert Bude ein großer Erfolg

Zu: Nominierung Norbert Bude

Nominierung von Norbert Bude ein großer Erfolg

Die Kaiser-Friedrich-Halle war mit über 600 Besuchern des Nominierungskonvents gefüllt. Bevor das formale Verfahren zur Nominierung von Norbert Bude zum Oberbürgermeisterkandidaten der SPD durchgeführt wurde, nutzten die Menschen die Zeit zum Gespräch.

SPD-Fraktionsvorsitzender und Wahlkampfleiter Lothar Beine: „Dies war eine Veranstaltung ganz nach dem Geschmack von Norbert Bude und der Teilnehmer. Die Kampagne von Norbert Bude und der SPD läuft unter der Überschrift:

Mit den Menschen – Gemeinsam für unsere Stadt.

Die Veranstaltung machte deutlich, dass Norbert Bude als Oberbürgermeister in der Bevölkerung eine hohe Akzeptanz hat und authentisch ist.“ Den Rest des Beitrags lesen »

Kandidaten für Neuwerk nominiert

Pressemitteilung

Die Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Neuwerk hat ihre Kandidatin und Kandidaten für die anstehende Kommunalwahl nominiert.


Der Ortsverein setzt auf eine Mischung aus bewährten Kräften und kommunalpolitischem Nachwuchs. So tritt Frank Mühlen erstmalig bei einer Kommunalwahl im Wahlkreis Uedding an. Im Wahlkreis Bettrath geht der langjährige Sprecher der SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Neuwerk, Detlev Schmitz, an den Start. In Neuwerk setzt die SPD wieder auf Monika Berten, die dort zum wiederholten Male antritt.

SPD-Neuwerk mit neuem Führungsteam

Pressemitteilung

Auf ihrer Mitgliederversammlung wählten die Mitglieder des SPD Ortsvereins ein neues Führungsteam.

Einstimmig wurde der achtundzwanzigjährige Philip Dziuba zum neuen Vorsitzenden gewählt. In Mönchengladbach ist er aktuell der jüngste Vorsitzende eines SPD Ortsvereins. Dziuba: „Es freut mich, dass mit meiner Wahl die Verjüngung der Partei weiter geht. Wir wollen auch zukünftig in Neuwerk die Partei sein, die den Bürgerinnen und Bürgern bei der Lösung ihrer Problemen vor Ort, wie z.B. bei den Überschwemmungen nach dem Jahrhundertregen, hilft.“
Mit Frank Mühlen und Jürgen Pfundt stehen dem neuen Vorsitzenden zwei Stellvertreter zur Seite.
Als neuer Kassierer des Ortsvereins komplettiert Leonhard Berten das neue Führungsteam der Neuwerker SPD.

Weinfest der SPD Neuwerk Sonntag 14. September 2008

Eine schöne Tradition.

Unter dem Motto „Wein, Spaß und Politik“ lädt der Ortsverein der SPD Neuwerk alle Bürger zu seinem Weinfest in die Begegnungsstätte der AWO Neuwerk, Dünner Straße 163, am 14. September 2008 ein. Los geht es um 15:00 Uhr.

Das Team der Ratsleute und Bezirksvertreter sowie des Vorstandes Neuwerk freuen sich auf interessante Gespräche bei Kaffee und Kuchen und einem gepflegten Glas Wein.

Wir würden uns freuen, Sie dort zu treffen.