SPD Neuwerk nominiert Kandidaten

Die SPD-Neuwerk nominierte auf einer Mitgliederversammlung die Kandidatinnen und Kandidaten für die Ratsliste und die Ratswahlkreise für die Kommunalwahl 2014.

Die Mitglieder nominierten für den Wahlkreis Neuwerk die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Ratsfraktion und Vorsitzende des Ausschusses für Soziales, Gesundheit und Senioren sowie des Jugendhilfeausschusses Monika Berten, die 2014 zum wiederholten Male in Neuwerk antreten wird.

Für den Wahlkreis Bettrath-Hoven wurde das langjährige Mitglied der Bezirksvertretung Ost Frank Mühlen nominiert.

Andrea Koczelnik wurde erstmalig von der SPD-Neuwerk für einen Ratswahlkreis nominiert und tritt in Uedding-Nierssiedlung an.

 

Die SPD im Unterbezirk Mönchengladbach wird Anfang Oktober in einer Wahlkreiskonferenz über die endgültige Vergabe der Wahlkreise in Mönchengladbach entscheiden.

 

Der Vorsitzende der SPD Neuwerk geht voller Vorfreude in die anstehende Wahlkämpfe: „Wir haben mit den drei Kandidatinnen und Kandidaten ein in den Wahlkreisen verankerten Team, das die Problem der Bürgerinnen und Bürgern gut kennt. In den vergangenen Jahren haben wir im Stadtbezirk Ost schon viel bewegt. Dieses wollen wir nach der Kommunalwahl gerne fortsetzen.“

Werbeanzeigen
Veröffentlicht in Allgemein. Leave a Comment »