Verordnung zum Schutz von Naturdenkmälern

Folgende Neuwerker Bäume sind in der Liste der Naturdenkmäler:

1. Blutbuche, Hansastr. 55
2. Rosskastanie, Hansastr. 3
3. Stieleiche, Broichmühlenweg 75
4. Stieleiche, Myllendonker Str. 16
5. Silberlinde, Am Lauterkamp(im Garagenhof,hinter dem Hausgarten v.Haus Nr.27
6. 3 Silberlinden, Am Lauterkamp (nördlich Garagenhof auf städt. Grünfläche)
7. Winterlinde-Kopfbaum, An den Hüren (beim Friedhof) Nach Ansicht der Bezirksvertretung fehlen 2 Eiben, Donkerstr. 180, im Verzeichnis (diese Bäume sind bereits vor Ort als Naturdenkmal gekennzeichnet).

Die Bezirksvertretung regte außerdem die Prüfung auf Aufnahme der Kastanie auf dem Kastanienhof Krefelder Str. und der Linde bei der Lindenstube, Dammerstr. an.

 

 

Veröffentlicht in SPD Bezirksfraktion. Schlagwörter: , . Kommentare deaktiviert für Verordnung zum Schutz von Naturdenkmälern